Inhaltsverzeichnis

Was war

29. September 2018, Barmer Womens run in Hannover

9. September 2018, 31. Entdeckertag in Hannover

Wie in den letzten Jahren haben wir wieder mit einem Info-Stand für das Plan-Kinderhilfswerk am Großraum-Entdeckertag geworben. Bei gutem Wetter haben wir auf dem Opernplatz viele nette Gespräche geführt. Wie immer war unser Glücksrad sehr gefragt bei dein Kleinen. Außerdem haben wir eine Malaktion angeboten, die mit einer Buchverlosung endete.

25. August 2018, Fest der Sinne in Laatzen

Wir waren im Park der Sinne auf dem Fest der Sinne mit einem Plan-Infostand vertreten. Wir haben die Kleinen mit unserem Glücksrad und verschiedenen anderen Spielen begeistert.

3. Juni 2018, Autofreier Sonntag in Hannover

Endlich, nach mehren Absagen wegen schlechtem Wetter, waren wir in diesem Jahr beim Autofreien Sonntag mit einem Plan-Info Stand vertreten. Das Glücksrad war wie sonst auch der Anziehpunkt für die Kleinen und die Erwachsenen konnten sich über das Plan-Kinderhilfswerk informieren.

1. Mai 2018, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Das 1. Mai-Fest auf dem Faust-Gelände in Linden ist für uns schon ein Regel-Termin. Wir haben wie in jedem Jahr auf unserem Plan-Info-Stand selbstgebackenen Kuchen und Kaffee verkauft. Das Wetter hätte besser sein können, trotzdem haben wir einen stolzen Geldbetrag für das PLAN Kinderhilfswerk gesammelt.

19. April 2018, Veranstaltung von Thorsten Havener im Theater am Aegi

Der Gedankenleser Thorsten Havener ist ebenfalls Plan-Pate. Bei der Veranstaltung seines neuen Programms „Feuerproben“ im Aegi haben wir im Foyer mit einem Plan-Infostand für die Arbeit des Kinderhilfswerks geworben.

2. Dezember 2017 - Teilnahme am Weihnachtsmarkt Groß-Buchholz

Am 1. Adventswochenende haben wir mit einem Info-Stand am Weihnachtsmarkt in Groß-Buchholz für Plan geworben. Auf dem Markt vom „Pinkenburger Kreis“ haben wir bei gutem Winterwetter - mit einer großen Tombola und natürlich unserem Glücksrad für die Kleinen - einen stattlichen Betrag für das Kinderhilfswerk gesammelt.

14. Oktober 2017 - Radtour zu den Wochenmärkten in Hannover

Bei bestem Wetter hat die Plan-Aktionsgruppe ein Experiment gestartet: 3 Plan-Paten haben im gewohnten blauen Plan-Look eine Radtour durch die Stadt gemacht und dabei verschiedene Wochenmärkte besucht. Auf dem Moltkeplatz, in Linden und in Herrenhausen haben wir dabei Rast gemacht und für das Kinderhilfswerk Plan geworben. Wir haben vor, diese Plan-Werbe-Radtouren zukünftig regelmäßig durchzuführen.

10. September 2017 - Entdeckertag der Region Hannover

Am Großraum-Entdeckertag nehmen wir seit vielen Jahren mit einem Info-Stand für das Kinderhilfswerk teil. Bei gutem Wetter in diesem Jahr haben wir auf dem Opernplatz viele nette Gespräche geführt. Unser Glücksrad hat vielen Kindern Glück gebracht.

1.-3. September 2017 - Tag der Niedersachsen in Wolfsburg

Beim Tag der Niedersachsen in Wolfsburg haben wir gemeinsam mit anderen Aktionsgruppen aus Niedersachsen einen Plan Informationsstand betreut. Der Stand war ein voller Erfolg. Neben dem generellen Informieren über die Arbeit von Plan haben viele Kinder ihr Glück am Glücksrad erlebt.

17./18. Juni 2017 - Afrikamarkt, Steinhude

Der Afrikamarkt in Steinhude steht schon seit einigen Jahren auf unserem Kalender. Wir waren mit einem Info-Stand vertreten. Wir haben die Kleinen mit dem Glücksrad begeistert und die Großen über die Arbeit des Plan Kinderhilfswerks informiert.

1. Mai 2017, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf dem Faust-Gelände in Linden beim Internationalen 1.Mai-Fest mit einem Info-Stand dabei. Wir haben selbstgebackenen Kuchen und Kaffee verkauft und hatten für die Kleinen natürlich wieder unserer bewährtes Glücksrad dabei. Bei optimalen Wetter haben wir einen stolzen Geldbetrag für das PLAN Kinderhilfswerk gesammelt.

Weihnachtsmarkt Groß-Buchholz (26. November 2016)

Am 1. Adventswochenende haben wir erstmalig am Weihnachtsmarkt in Groß-Buchholz teilgenommen, der vom „Pinkenburger Kreis“ veranstaltet wurde. Wir waren mit unserem Info-Stand von Plan vertreten. Bei idealem Weihnachtsmarkt-Wetter konnten wir mit einer Weihnachtsverlosung, dem Verkauf von Büchern, verschiedenen Handarbeiten und Basteleien und natürlich unserem Glücksrad für die Kleinen einen stattlichen Betrag für das Kinderhilfswerk sammeln.

Fest der Sinne in Laatzen (27. August 2016)

In diesem Jahr waren wir wieder mit einem Plan-Infostand auf dem Fest der Sinne vertreten. Wir haben über die Arbeit von Plan informiert und die Kleinen mit unserem Glücksrad mit unserem Glücksrad begeistert.

7. August 2016, Fährmannsfest in Linden

Beim Kinderfest haben wir mit unserem Info-Stand Plan vertreten. Trotz des nicht optimalen Wetters haben wir in netten Gesprächen über das Plan Kinderhilfswerk informiert und mit unserem Glücksrad wieder viele Kinderherzen höher schlagen lassen.

30. - 31. Juli 2016, Afrika-Markt in Steinhude

Nach einem Jahr Pause haben wir uns wieder mit einem Info-Stand am Afrika-Markt in Steinhude beteiligt. Wie schon so oft in Steinhude haben wir mit dem Glücksrad die Kleinen begeistert und die Großen über das Plan Kinderhilfswerk informiert. Nach diesen zwei Tagen konnten wir einen stattlichen Betrag als Spende dem Kinderhilfswerk zur Verfügung stellen.

1. Mai 2016, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Auf dem Faust-Gelände in Linden wird seit vielen Jahren das Internationale 1.Mai-Fest gefeiert. Mit einem Plan-Informations-Stand und selbst gebackenen Kuchen- und Kaffee-Verkauf haben wir uns wieder aktiv an diesem Fest beteiligt.

13. September 2015, Großraum Entdeckertag in der Region Hannover

Auch in diesem Jahr haben wir wieder auf dem Entdeckertag mit einem Info-Stand für das Kinderhilfswerk Plan geworben. Bei sehr gutem Wetter haben wir auf dem Opernplatz viele nette Gespräche geführt. Unser Glücksrad hat vielen Kindern Glück gebracht. Gleichwohl beteiligten sich die Kinder aktiv an der Plan Klimakampagne und haben Bäume gemalt und damit ein Zeichen gegen den Klimawandel gesetzt.

26. - 28. Juni 2015, Tag der Niedersachsen in Hildesheim

Beim Tag der Niedersachsen, der in diesem Jahr in Hildesheim statt gefunden hat, haben wir gemeinsam mit 4 weiteren Aktionsgruppen aus Niedersachsen (Barsinghausen, Braunschweig-Salzgitter, Celle und Wolfsburg) einen Plan Informationsstand betreut. Der Stand war ein voller Erfolg. Neben dem generellen Informieren über die Arbeit von Plan war die Klimakampagne der Fokus am Stand. Groß und Klein beteiligten sich aktiv an der Kampagne und setzten mit einem Wald aus 429 gemalten Bäumen ein Zeichen gegen den Klimawandel.

Mehr zu Plan auf dem Tag der Niedersachsen: http://plan-aktionsgruppen.de/2015/07/03/tag-der-niedersachsen-in-hildesheim/#post

8. Mai 2015, Veranstaltung von Thorsten Havener im Theater am Aegi

Der Gedankenleser Thorsten Havener ist ebenfalls Plan-Pate. Bei seiner Veranstaltung „Der Körpersprache Code“ im Aegi hat Thorsten Havener für Plan geworben. Wir haben gerne die Möglichkeit genutzt, im Foyer mit einem Plan-Infostand für die Arbeit des Kinderhilfswerks zu werben.

10. Oktober 2014, Veranstaltung zum internationalen Mädchentag in Sehnde

Die Stadt Sehnde hat zum internationalen Mädchentag die Veranstaltung „Because I am a Girl – Klamottentausch für Mädchen ab 8 Jahren“ im Bonhoefferhauses am Kinder und Jugendzentrum veranstaltet. Wir waren dort mit einem Info-Stand und unserem Glücksrad vertreten. Die Mädchen haben fröhlich ihre Kleider getauscht und dabei auch Einiges von der Arbeit des Plan Kinderhilfswerk erfahren.

14. September 2014, 27. Entdeckertag in Hannover

Wie in den vergangenen Jahren haben wir uns auch in diesem Jahr wieder beim Entdeckertag mit einem Info-Stand und natürlich unserem Glücksrad beteiligt. Bei sehr gutem Wetter (trotz schlechter Vorhersage) konnten wir viele nette Gespräche führen. Erstmals haben wir eine Pflanzaktion mit Kresse-Töpfen angeboten.

1. Mai 2014, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf dem Faust-Gelände in Linden beim Internationalen 1.Mai-Fest mit einem Info-Stand dabei. Wir haben selbstgebackenen Kuchen und Kaffee verkauft und hatten für die Kleinen natürlich wieder unserer bewährtes Glücksrad dabei. Trotz des nicht optimalen Wetters haben wir einen stolzen Geldbetrag für das PLAN Kinderhilfswerk gesammelt.

6. April 2014, Info-Stand beim verkaufsoffenen Sonntag in Hannover

Beim verkaufsoffenen Sonntag haben wir mit einem Info-Stand am Kröpcke über das Kinderhilfswerk Plan informiert. Neben netten Gesprächen mit den Großen haben die Kleinen das große Glück mit dem Drehen an unserem Glücksrad gesucht.

9. März 2014, WASA-Lauf in Celle

Auch in diesem Jahr haben ein paar Sportliche aus unserer Aktionsgruppe gemeinsam mit Mitgliedern der Aktionsgruppe Celle und anderen Aktionsgruppen am WASA-Lauf in Celle teilgenommen. Mit Plan T-Shirts und Schals ausgestattet sind wir gemeinsam durchs Ziel gelaufen und haben damit erfolgreich auf die Arbeit von Plan geworben. Der Aktionsgruppe Celle ist es gelungen, für eine großen Teilnahme der Plan-Aktiven zu sorgen und so haben wir den Pokal für die „Größte Gruppe“ erhalten.

8. September 2013, Entdeckertag in Hannover

Wir waren mit einem Info-Stand auf dem Entdeckertag in Hannover und haben über die Arbeit von PLAN informiert. Das Wetter war leider nicht so gut wie im letzten Jahr, trotzdem konnten wir viele nette Gespräche führen und wie immer haben die Kleinen sehr gerne und oft an unserem Glücksrad gedreht.

31. August - 1. September 2013, Afrika-Markt in Steinhude

Der Afrika-Markt in Steinhude ist für uns ein fester Termin, um das Kinderhilfswerk PLAN auf unserem Info-Stand zu präsentieren. Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit unserem Informationsstand auf dem Afrika-Markt vertreten. Es wurden interessante Gespräche geführt, und das Glücksrad war wie immer mit vielen interessanten Gewinnen die Attraktion für die Kleinen.

17. August 2013, Fest der Sinne im Park der Sinne in Hannover

In diesem Jahr waren wir erstmalig und sehr erfolgreich beim Fest der Sinne in Laatzen dabei. Der Park der Sinne ist einfach herrlich und ein wunderbarer Ort für so ein Fest. Es wurden interessante Gespräche geführt, und das Glücksrad war wie immer mit vielen interessanten Gewinnen die Attraktion für die Kleinen.

1. Mai 2013, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Auf dem Faust-Gelände in Linden wird seit vielen Jahren das Internationale 1.Mai-Fest gefeiert. Mit einem Info-Stand, unserem bewährten Glücksrad und diesmal auch wieder selbst gebackenen Kuchen- und Kaffee-Verkauf haben wir uns wieder aktiv an diesem Fest beteiligt.

10. März 2013, WASA-Lauf in Celle

Einige Mitglieder unserer Aktionsgruppe haben zum wiederholten Male gemeinsam mit Mitgliedern der Aktionsgruppe Celle am WASA-Lauf in Celle teilgenommen. Mit Plan T-Shirts und Schals ausgestattet sind wir gemeinsam durchs Ziel gelaufen und haben damit erfolgreich auf die Arbeit von Plan aufmerksam gemacht.

29. September 2012, Benefizkonzert der White Wolf Country-Band in Hameln

Die Countryband hatte zu dem Konzert eingeladen und viele Freunde der Countrymusik und des Line-Dance waren erschienen. Die Plan-Aktionsgruppe Hannover/Barsinghausen hatte einen Stand aufgestellt und informierte über die Arbeit von Plan und insbesondere darüber, welche Chancen und Erfolge beim Aufbau einer Region in den Philippinen durch die Anschaffung von Kühen bei der Bevölkerung bestehen. Großes Interesse bei den Countryfreunden und eine enorme Spendenbereitschaft führten dazu, dass 350 Euro zusammen kamen. Milchpackungen als originelle Spendenboxen erhöhten die Sammel- und Spendenfreude. Mit den Spenden können zusätzlich zu der Kuh über „Sinnvoll schenken“ noch Hühner für El Salvador finanziert werden. Ein herzliches Dankeschön an die Countryband „White Wolf“ und ihre Fans! Es war ein schöner, stimmungsvoller Abend.

9. September 2012, Entdeckertag in Hannover

In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal PLAN auf dem Entdeckertag in Hannover präsentiert. Einzelheiten unter: http://www.entdeckertag.de

1.+ 2. September 2012, Afrikamarkt in Steinhude

Bei strahlendem Wetter waren wir wieder mit unserem Informationsstand auf dem Afrika-Markt vertreten. Es wurden interessante Gespräche geführt, und das Glücksrad war wie immer mit vielen interessanten Gewinnen die Attraktion für die Kleinen.

24. Juni 2012, Flohmarkt in Linden

Die Aktionsgruppe hat diesmal aktiv am Flohmarkt auf dem REAL Parkplatz in Linden teilgenommen. Vorher hatten wir fleißig „Verkaufsartikel“ gesammelt, die wir dann auf dem Flohmarkt angeboten haben. Wir hatten sehr viel Spaß dabei und konnten mit dem Erlös einen stolzen Betrag für Plan spenden.

4. Dezember 2011, Weihnachtsmarkt in Thönse

In diesem Jahr haben wir wieder mit einem Informations-Stand am Weihnachtsmarkt in Thönse aktiv teilgenommen. Wir haben verschiedene Dinge wie Marmelade, Schmuck, Weihnachtskarten angeboten. Für die Kleinen haben wir unser Glücksrad aufgestellt, die wieder nette Kleinigkeiten gewinnen konnten.

Oktober 2011, Benefiz-Sponsoren-Leseaktion „Kinder lesen für Kinder“

Die selbständige Lerntherapeutin Dagmar Lutterbach und Plan-Patin aus Wennigsen hat im Oktober 2011 zusammen mit der Grundschule Bredenbeck das Vorlesen gefördert. Die Kinder haben sich Lesepaten im Verwandten- und Freundeskreis gesucht, die für eine gewisse Lesezeit Geld gespendet haben.

Der Erfolg kann sich sehen lassen:

60 Kinder der Klassen 1 bis 4 haben ihren Lesepaten insgesamt mehr als 5000 Minuten vorgelesen, so dass über 600 Euro an Plan überwiesen werden konnte.

Aus der Presse 1

28. November 2011, Benefiz-Lesung mit Kirsten John und Wolfram Hänel

In der Buchhandlung Schmorl und von Seefeld in Hannover fand eine Lesung von Kirsten John und Wolfram Hänel statt. Der Erlös wurde zu 100% Plan zugunsten des Mädchen-Fonds zur Verfügung gestellt.

Nähere Details: http://plan-aktionsgruppen.de/2011/11/17/kirsten-john-und-wolfram-haenel-lasen-fuer-plan/

24.-25. September 2011, Herbstmarkt in Hannover Bothfeld

In diesem Jahr haben wir erstmals mit einem Info-Stand am Herbstfest in Bothfeld teilgenommen.

4.-5. September 2011, Afrikamarkt in Steinhude

Auch in diesem Jahr waren wir wieder aktiv in unserem Info-Stand auf dem Afrikamarkt in Steinhude.

18. August 2011, Malaktion mit Guido Daniele im ECE Laatzen

Mit Pinsel und Farbe schafft Guido Daniele erstaunliche Bilderwelten: Auf den Händen prominenter Leute bildet er Tiere ab, um auf die Umweltzerstörung hinzuweisen.

Im ECE begleiteten wir Daniele bei der überraschend realistischen Entstehung der zwei „handlichen“ Kunstwerke – und gaben im Rahmen der Aktion viele Informationen zur Arbeit von Plan.

06. August 2011, Fährmanns Kinderfest auf der Faustwiese, Linden

Wie in den letzten Jahren haben wir wieder am Fährmansfest auf dem Faustgelände teilgenommen.

24. Oktober 2010, Herbstmarkt der Frauenunion in Isernhagen

Auf dem zwölften Herbstmarkt der Frauenunion im Rathaus Isernhagen wurde wieder eine Mischung aus Informationen, Kunsthandwerk und Spezialitäten angeboten Die Aktionsgruppe Hannover hat in diesem Jahr die Kinderbetreuung mit einer bunten Palette an Kinderaktionen übernommen.

4.-5. September 2010, Afrikamarkt in Steinhude

Auch in diesem Jahr gab es in Steinhude wieder die Möglichkeit, afrikanische Lebensfreude und multikulturelle Atmosphäre zu spüren. Der Afrikamarkt wurde unter der Federführung des Afrika-Karibuni e.V. organisiert und hatte wie jedes Jahr zum Ziel, für Integration und Toleranz unter den Kulturen zu werben. In Trommel-Workshops konnten den Besuchern traditionelle Djembe-Rhythmen vermittelt werden, afrikanische Designer präsentierten farbenfrohe Kreationen, die angebotenen afrikanischen Speisen wurden nach originalen nicht-europäisierten Rezepten zubereitet.

Wir haben es uns von der AG Hannover nicht nehmen lassen, wieder mit einem Plan-Stand präsent zu sein, um das Kinderhilfswerk einem breiteren Publikum vorzustellen. Es wurden interessante Gespräche geführt, und zudem war es sehr erfreulich festzustellen, dass Plan im Laufe der Jahre einen immer größeren Bekanntheitsgrad genießen kann! Auf diese Weise haben wir auch viel Lob für Plan International von Plan-Paten bekommen. Unsere AG-Mitglieder Elsbeth Wilhelmsen und Martin Sellmann gaben im Rahmen des Bühnenprogramms ein Interview zum Thema Bildung, hier informierten sie insbesondere über das Projekt “Schulen für Liberia”. Die Spenden von gut 210 Euro, die wir allein über das Glücksraddrehen einnahmen, gehen zugunsten der Plan-Projekte “Mädchen vor Genitalverstümmelung schützen” und “Schulen für Liberia”.

Wir bedanken uns für die hervorragende Organisation des Marktes durch den Afrika-Karibuni e.V.! Ein Dankeschön geht auch an Hannover 96-Spieler Christian Schulz und die ARP Sportmarketing International GmbH – die AG Hannover freut sich darüber, mit Christian Schulz einen prominenten Paten gefunden zu haben, mit dessen Namen wir viel Aufmerksamkeit auf den Plan-Stand ziehen konnten. Und nicht zuletzt ein herzliches Dankeschön an die vielen Spender und Plan-Interessierten!

1. Mai 2010, Internationales 1.Mai-Fest in Hannover

Tradition hat es in sich: Seit weit über zehn Jahren präsentiert Faust das Internationale 1.Mai-Fest und ist somit zu einer festen Größe unter den Mai-Feierlichkeiten unserer Heimatstadt geworden. Auch in diesem Jahr ist wieder ein buntes Programm zusammen gekommen, das es in sich hat: Neben dem obligatorischen Kinderprogramm werden auf der Faust-Wiese internationale Speisen, Getränke, Infostände und vieles mehr angeboten – umrahmt von einem hochkarätigen Musikprogramm mit Künstlern aus allen Genres. Mehr unter www.kulturzentrum-faust.de . Auch wir sind wieder dabei und werden erstmalig von einer Bauchtanzgruppe unterstützt. Sammeln möchten wir für die Kinder auf Haiti, die unter den Folgen des Erdbebens zu leiden haben. Wir freuen uns auf euch!

4.-6. September 2009, Afrikamarkt in Steinhude

“Karibuni“ ist Suaheli und heißt übersetzt „Ihr seid willkommen“! Diesem Aufruf des Afrika Karibuni e.V. sind viele Afrika-Interessierte gefolgt. Sie ließen sich von einer Sängerin aus Uganda, Akrobatik und Musik aus dem Kongo, Trommelorchester aus Ghana und Burundi und vielem mehr verzaubern!

Beim Afrikamarkt ist es jedoch nicht nur um Anschauen gegangen, sondern auch um Mitmachen. Kinder konnten in Workshops Trommeln, Tanzen, Specksteinschnitzen und Zöpfe flechten lernen. Außerdem gab es Kinderschminken, Henna-Tattoos, einen Malwettbewerb und eine afrikanische Hüpfburg-Landschaft. Der Afrikamarkt hatte sich aber auch zum Ziel gesetzt, im Rahmen von Interviews und Diskussionen über brisante Themen zu informieren.

Wir – die Aktionsgruppe Hannover von Plan International – waren am 5. und 6. September an den Strandterrassen mit einem Stand präsent. Es ist unser Ziel, ein breites Publikum mit den Projekten von Plan vertraut zu machen. So haben wir die Gelegenheit genutzt, neue Paten zu werben! Die Spendengelder, die über den Kaffee- und Kuchenverkauf und das Glücksraddrehen eingenommen wurden, gehen zugunsten der Projekte „HIV/ AIDS in Uganda“ und „Mädchenfußballprojekte in Afrika“. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Freunde von Plan International!

Adelheid Warnecke

Adelheid WarneckeDie Aktionsgruppe trauert um ihr Mitglied Adelheid Warnecke. Adelheid, genannt Heidi, ist am 2.9.2009 im Alter von 71 Jahren nach langjähriger Erkrankung verstorben. Wir bewundern Ihren Einsatz für andere Menschen trotz Ihrer eigenen schweren Erkrankung und werden Sie in liebevoller Erinnerung behalten.

01./02. August 2009, Fährmanns Kinderfest auf der Faustwiese, Linden

Von 15.00 bis 20.00 Uhr für Groß und Klein, für Mittel und Mini, für alte Junggebliebene, junge Alte und natürlich für die ganze Familie - das Kinder- und Kulturfest bietet für alle Altersklassen ein Erlebnis-Programm, welches das Gütesiegel „vielseitig“ verdient. Es wird vom Fährmanns Kinderfest Verein organisiert, findet auf der Faust-Wiese statt und ist an allen drei Festtagen ohne Eintritt zu besuchen.

Für die bis 10-jährigen steht am Samstag und Sonntag eine bunte Palette an Kinderaktionen bereit, die kleine Augen ganz groß Staunen machen. Da fliegt die Schminke, wird geplanscht, malen die Finger, und Seifenblasen schlagen zu den unglaublichsten Geschichten der Märchenerzählerin Saltos. Die Größeren toben sich in der Hüpfburg und im Niedrigseil-Garten aus und testen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit beim Kistenstapeln. Zudem gibt es eine Kletterwand, Malaktionen, Wasserspiele und ein Glücksrad. Außerdem lädt der Kinderzirkus Kizarro zum Mitmachen ein. In Kooperation mit dem Circus Salto wird eine Woche lang in einem Zirkus-Workshop ein tolles Programm geprobt, das beim Fährmannsfest aufgeführt wird. Außerdem werden Showeinlagen zu sehen sein, bei denen uns die Kinder- und Jugend-Einrichtungen der Stadt zeigen, was sie zu bieten haben: Von Trommel-Acts und Tanz-Performance bis zu Playback-Shows und vielem mehr ist alles dabei, was das Zuschauerherz begehrt. Und nicht zuletzt: Rund um das Kinder- und Kulturfest laden auch in diesem Jahr wieder jede Menge Non-Food- und Aktionsstände zu einem sympathisch-informativen und trödeligen Flanieren auf dem Fährmannsfest ein.

Open-Air im Strandbad Hemmingen

Am 20.06.2009 fand das Strandbadfest im Strandbad Hemmingen statt (www.strandbad-hemmingen.de). Ab 19 Uhr gab es zusätzlich Live-Musik mit Und-Andere (www.und-andere.de), Snob Intim, JoPe, Entropie und Foolish Plan! Der Eintritt war frei, aber wir sammeln zusammen mit den engagierten Musikern Spenden für Plan. Zeitungsartikel: http://bauhofkultur.de/fileadmin/bauhofkultur.de/pdf/tarDir0803460001245662695_0622_LKLN_VP_05.pdf

1. Mai-Fest

Auch dieses Jahr nahmen wir wieder am Internationalen 1. Mai-Fest im Kulturzentrum Faust (www.faustev.de) in Hannover Linden teil.

WASA-Lauf

Am 8.März 2009 haben einige Mitglieder unserer Aktionsgruppe zusammen mit Mitgliedern der Aktionsgruppe Celle erfolgreich am Celler Wasa-Lauf teilgenommen.

Ministerpräsident Christian Wulf übernimmt Patenschaft

Hier mit Plan Geschäftsführerin Marianne Raven bei der Mädchen-Ausstellung in Hannover Wir freuen uns, dass unser Landesvater sich für Plan International engagiert und eine Patenschaft übernommen hat.

Patentreffen am 25. Januar im Pavillion in Hannover

Ein Bericht von Plan Deutschland über das Patentreffen in Hannover.

Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Paten bedanken, die unserer Einladung gefolgt sind und sich am 25. Januar im Pavillion eingefunden haben.

Volles Haus Die gespannten Besucher erwarten den ersten Vortrag.

Die Resonanz war enorm und der gebuchte Saal leider viel zu klein, um allen Interessenten einen Platz zu bieten.

Helge Ludwig Helge Ludwig ist der Koordinator der Aktionsgruppen in Deutschland. In seinem Vortrag zeichnete er die Entwicklung von Plan in den letzten 20 Jahren auf.

Bilderbuchkino Auch für die kleinen Besucher gab es Programm.

Lito Bringas verzauberte das Publikum mit Weltmusikklängen.

Stadtteilfest Großburgwedel am 14.9.2008

Auch dieses Jahr hatten wir beim Stadtteilfest in Großburgwedel einen Infostand und einen Bücherflohmarkt, um über die zahlreichen Plan-Aktivitäten zu informieren und Spenden für Milchkühe in Ruanda zu sammeln.

Stand in GBW{{:aktivitaeten:wochenmarkt_20171014.jpg|}}

 
Nach oben
aktivitaeten/start.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/02 12:29 von rasperk
chimeric.de = chi`s home Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0